Kunden, Partner, Zertifizierungen

UnternehmerIn im Hamsterrad

Das Unternehmen kommt voran, doch es fühlt sich recht mühsam an für dich. Du hast das Gefühl, dass alles an dir kleben bleibt, fühlst Dich wie in einem Hamsterrad und bist inzwischen bei 60 Wochenstunden. Deine Mitarbeiter verdienen gut, aber so richtig zufrieden bist Du mit ihnen und ihrer Leistung trotzdem nicht. Mit einigen gibt es auch immer wieder Missverständnisse, schwierige Kommunikation und Konflikte.

Auch innerhalb Deines Teams läuft es nicht so rund und du ahnst, dass die Zusammenarbeit deshalb nicht sehr effektiv sein kann.

Dazu kommt - die Kommunikation mit den Kunden ist oft nicht optimal – Unstimmigkeiten auch hier. So bist du ständig auf der Hut, ständig in Sorge, dass alles seinen Gang geht.

Fühlst Dich oft als Feuerwehr, die die Fehler ihrer Mitarbeiter ausbügeln muss. Das geht an die Substanz.

Dein Mann/Deine Frau und Deine Kinder sind auch nicht richtig glücklich, weil sie Dich zu wenig sehen.

Du liebst dein Business und doch hättest du gern zumindest ab und zu eine 40 Stunden- Woche und möchtest mehr Zeit haben für deine Familie und für dich selbst.

Diese Probleme haben eine gemeinsame Ursache

Mehr als 20 Jahre war ich mit der Führung von Sportvereinen und -verbänden beschäftigt. In organisationspsychologischer Hinsicht gibt es nur marginale Unterschiede zu Wirtschaftsunternehmen. Wo ehrenamtlich engagierte Menschen geführt werden, gilt es, besondere Umsicht an den Tag zu legen, da diese Ehrenamtlichen der Organisation den Rücken kehren können, sobald sie sich nicht verstanden fühlen.

Ein paar Jahre verbrachte ich als Führungskraft in einer Organisation mit Informationsdefiziten, Zielkonflikten und gegenläufigen informellen Machtstrukturen, die nicht kommuniziert und nicht bearbeitet wurden. Das Ergebnis war hohe Fluktuation bei Angestellten, Honorarkräften und Ehrenamtlichen, Mitgliederschwund und ausbleibende Erfolge. Sehr unangenehme Arbeitsumgebung.

Als ich ein paar Jahre später einen neuen Verein gründete und den Vorsitz übernahm, war Transparenz mein oberstes Gebot in Bezug auf die Ziele und die Art des Umgangs miteinander.

Das Konzept ging auf und ist bis heute erfolgreich. Direkte Kommunikation, Klarheit über gegenseitige Erwartungen und Thematisieren der Begeisterung für die gemeinsame Sache wirken noch heute als Erfolgsfaktoren der Organisation. Sie haben Spaß miteinander, das Team ist größtenteils noch dasselbe, die Arbeit läuft weitgehend konfliktfrei und erfolgreich. So erfolgreich, dass immer mehr gute Leute sich angezogen fühlen.

Kann ich dich unterstützen?

Lass uns das gemeinsam herausfinden. Mehreren Unternehmer*innen in deiner Situation habe ich geholfen, mehr Umsatz, mehr Gewinn und mehr Zeit zu erreichen

Für Unternehmer*innen wie dich gibt es einen Masterplan, dem wir im Team-Flow-Prozess folgen und gleichzeitig individuell auf deine Bedürfnisse anpassen.

 

Wenn du so mehr Umsatz, Gewinn und Zeit erreichen möchtest,
such dir einen Termin für ein kostenfreies Gespräch aus



"...Mit Frau Hüfner haben wir eine sehr kompetente Partnerin gefunden. Betriebswirtschaftliche Aspekte berücksichtigt Sie genau so versiert, wie zum Beispiel das Thema Livebalance und wird somit dem gerecht, dass dies ohnehin nur zwei Seiten, der gleichen Münze sind. Ohne sich in den Vordergrund zu schieben, schafft Sie es, dass wir die Perspektive bei der Lösung von Aufgaben verändern, unsere eigene Wahrnehmung überdenken und interessante Lösungsansätze finden. So hat sich insbesondere das Konfliktmanagement verbessert und wir sind sind auf dem Gebiet der Unternehmensnachfolge sehr gut voran gekommen. ..."

Dr. Birgit Kopplin LEKO Metalltechnik

 

 

"Auf alles vorbereitet - Wir hatten ein sehr bereicherndes Teamcoaching bei Frau Hüfner. Sie hat uns unsere Zeit gelassen und geholfen, Gedanken und Strukturen (neu) zu ordnen und unsere Rollen zu reflektieren. Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis und hätten wohl noch einige Tage länger zusammen arbeiten können."

Elisabeth Möser Eine-Welt-Landesnetzwerk

 

 

"Antje hat mit mir und meinen beiden Mitarbeiterinnen ein tolles Coaching gemacht. Danach hatte ich das Gefühl, ich habe beide wieder an Board und sie engagieren sich tatsächlich mit dem Herzen in meinem Studio. Herzlichen Dank dafür!"

Christiane Ehlert
Inhaberin Fotoatelier Baarck

MEIN ANGEBOT
                                     

Der Team-Flow-Prozess bildet die systematische, strukturelle Grundlage für

Mittwoch, 27. Mai 2020

Prozessberatung

Innerhalb von 2 bis 10 Tagen folgen wir den 9 Schritten des Team-Flow-Prozesses abgestimmt auf die Bedürfnisse deines Unternehmens. Aus Einzelgesprächen, Coachings, Mediationen, ...

Mehr dazu
Mittwoch, 27. Mai 2020

Workshop

Dein Team ist gut aufgestellt und ihr wollt die Basis für eure positive Entwicklung stärken? Da ist ein Workshop mit spezifisch ausgewählten Team- Flow-Themen genau das Richtige.

Mittwoch, 27. Mai 2020

Coaching

für UnternehmerInnen, Führungspersönlichkeiten, Mitarbeitende. Wir schnüren das passende Coachingpaket auf der Grundlage des Team-Flow-Prozesses

Mehr dazu

 

 
Das bin ich...

• Diplom- Ökonomin der Karl-Marx-Universität Leipzig

• Master Business Administration absolviert in Norwegen

• NLP- Practitioner und integraler Business Coach (Spiral Dynamics)

• über 20 Jahre Führungserfahrung im Sport

mehr über mich >>

Jetzt in den Team-Flow gelangen!

Nimm jetzt Kontakt auf und profitiere von
einem kostenlosen Beratungsgespräch